Herzlich willkommen beim EC Lampoding e.V. 1975

 

Nächste Termine in der Lodronhalle


  • 13.08.19 - 14:00 Uhr - Ferienprogramm EC Lampoding
  • 15.08.19 - 15:00 Uhr - Dankeschönfeier des EC Lampoding
  • 17.08.19 - 16:00 Uhr - Champions League EV Rottendorf (Aut)

  • 31.08.19 - 18:00 Uhr - Champions League ASV Teis (ITA)
  • 08.09.19 - 08:30 Uhr - Mixed Turnier des EC Lampoding

Champions League Sommer 2019

Hier messen sich die besten Mannschaften aus Deutschland, Österreich, Italien und der Schweiz. Die Champions League 2019 besteht aus 10 Mannschaften. Der EC Lampoding hat sich durch einen hervorragenden 4. Platz bei der Deutschen Meisterschaft 2018 für die Teilnahme an der Champions League 2019 qualifiziert.

Gespielt wird eine Vorrunde in zwei Gruppen mit jeweils fünf Mannschaften. Jede Mannschaft hat zwei Heimspiele und zwei Auswärtsspiele. Der Gruppenerste und Gruppenzweite aus der Vorrunde qualifizieren sich für die Endrunde.

Die Endrunde (Halbfinale und Finale) wird am 21.09. in der Lodronhalle in Kirchstein/Lampoding gespielt.


Heimspieltermine des EC Lampoding:

  • 17.08.19 - 16:00 Uhr - Gegner EV Rottendorf Seiwald (Aut)
  • 31.08.19 - 18:00 Uhr - Gegner ASV Teis (ITA)

hier gehts zur offiziellenSeite der Champions League (klick auf das Logo)


Aufstieg der Damen in die Bundesliga Süd

Die Eisstockdamen des EC Lampoding konnten mit einer grandiosen Leistung in der Bayernliga Süd Damen in einem Herzschlagfinale den 3. Platz erkämpfen und sind damit in die Bundesliga Süd Damen aufgestiegen.
Es spielten in den beiden Meisterschaftsrunden:
Anna Obermayer, Christina Drechsler, Sandra Reschberger, Barbara Reschberger, Sinah Reschberger und Daniela Haberlander.

Bereits nach der 1. Runde in der Bayernliga Süd belegten die EC-Damen nach einer starken Leistung mit 17:11 Punkten den 4. Platz, nur drei Punkte von einem Aufstiegsplatz entfernt. Alles war möglich in der abschließenden 2. Runde. Bereits ab dem ersten Spiel der 2. Runde entwickelte sich ein Fünfkampf um den Aufstieg in die Bundesliga zwischen den Damenteams vom EC Lampoding, TSV Harpenning, VfB Hallbergmoos, TSV Kühbach II und dem EC Fischbachau.Fast nach jedem Spiel wurden die Plätze unter den diesen Damen-Moarschaften getauscht. Ab Mitte der 2. Runde konnte sich der TSV Hartpenning etwas absetzen und aus dem Fünfkampf wurde ein Vierkampf. Dieser sportliche Kampf wurde erst im allerletzten Spiel, in der letzten Kehre des Spieles entschieden. Der EC Lampoding spielte gegen den TSV Kühbach II der vor diesem Spiel auf dem 2. Platz der Tabelle lag. Der EC Lampoding stand auf dem 4. Platz, allerdings trennten die beiden Mannschaften nur zwei Punkte und bei einem Sieg des EC Lampoding wären die EC-Damen punktgleich mit dem TSV Kühbach II aber aufgrund der besseren Stocknote vor dem
TSV Kühbach II. In einem waren Krimi besiegten die EC-Damen den TSV Kühbach II mit 13:9 und erkämpften sich damit den 3. Platz und damit gleichzeitig den Aufstieg in die Bundesliga Süd Damen.
Anhand der Abschlusstabelle ist ersichtlich wie hart umkämpft die Plätze zwei bis fünf waren:
1. Platz TSV Hartpenning 45:11 Punkte, 2. Platz VfB Hallbergmoos 36:20 Punkte Stocknote 1,315, 3. Platz EC Lampoding 36:20 Punkte Stocknote 1,271, 4. Platz TSV Kühbach II 36:20 Punkte Stocknote 1,221, 5. Platz EC Fischbachau 34:22 Punkte

hinten von links: Barbara Reschberger, Anna Obermayer, Sandra Reschberger, Daniela Haberlander

vorne von links: Sinah Reschberger, Christina Drechsler


Super Mädels !

Herzliche Gratulation !




Gute Platzierung bei der Bayerischen Meisterschaft U19

Bei der BM in Pilgramsberg konnte unsere Mannschaft in der Vorrunde den 5. Platz erreichen und im Endergebnis den 11. Platz. Teilgenommen haben insgesamt 20 Mannschaften.


von links: Kilian Reschberger, Viktoria Schuhbeck, Florian Egger, Sinah Reschberger und Maxi Schuhbeck


Gratulation !



3. Platz Bezirksmeisterschaft U14


von links: Mike Reschberger, Florian Schuhbeck, Matthias Schuhbeck


Gratulation !




Silbermedaillen für Viktoria und Maxi Schuhbeck bei der Europameisterschaft der Jugend und Junioren/Innen

Von 26. Februar bis 03. März fanden in der Eishalle in Peiting die Europameisterschaften der Jugend und JuniorenInnen statt. Viktoria und Maxi Schuhbeck waren aufgrund ihrer starken Leistungen bei den Lehrgängen und Meisterschaften für Deutschland nominiert. Viktoria spielte im Zielwettbewerb U16 im Einzel und im Team. Maxi spielte im Mannschaftswettbewerb U19.

Im Zielwettbewerb U16 Einzel erreichte Viktoria das Finale und belegte insgesamt den sehr guten 10. Platz. Im Zielwettbewerb U16 Team gewann Viktoria gemeinsam mit dem Team Deutschland die Silbermedaille. Die Deutsche Mannschaft U19 mit Maxi erreichte souverän das Finale und musste sich da ganz knapp geschlagen geben und gewann somit auch die Silbermedaille.



Herzliche Gratulation !



Viktoria Schuhbeck bärenstark bei der

Deutschen Meisterschaft Ziel

Bei der Deutschen Meisterschaft am 19.01. in Waldkraiburg

hat Viktoria Schuhbeck im Zielwettbewerb U16 den hervorragenden 3. Platz belegt. Viki hat in vier Wertungsdurchgängen insgesamt sehr gute 478 Punkte erspielt und sich damit souverän die Bronzemedaille gesichert.

Super Leistung !

Herzliche Gratulation !



Mike Reschberger ist Bayerischer Meister U14 im Weitschiessen

Bei der Bayerischen Meisterschaft im Weitenwettbewerb in Unterneukirchen wurde Mike Reschberger souverän Bayerischer Meister bei den Schülern U14.


Super Mike ! Herzliche Gratulation !



U14 Mannschaft ist souveräner Bezirksmeister

Bei der Bezirksmeisterschaft Mannschaft am 30.12. war der EC mit zwei Mannschaften vertreten. Die Mannschaft EC Lampoding 2 hat  mit einer grandiosen Leistung, ohne einen einzigen Punktverslust, die Bezirksmeisterschaft souverän gewonnen. Bereits in der Vorrunde belegte die Mannschaft mit 10:0 Punkten den 1. Platz in der Gruppe. Im Endspiel um die Meisterschaft wurde die Mannschaft vom SV Höslwang mit 31:5 vom Eis gefegt und damit die Bezirksmeisterschaft gewonnen. Die zweite Mannschaft hat sich auch gut geschlagen und belegte im Endergebnis den 10. Platz.

von links: Matthias Schuhbeck, Hansi Obermayer und Mike Reschberger


Klasse Leistung!

Herzliche Gratulation den Bezirksmeistern !



Viktoria Schuhbeck ist Bayerischer Meister im Zielwettbewerb

Bei den Bayerischen Meisterschaften am 16.12.2018 in Waldkraiburg sicherte sich Viktoria mit sehr guten 267 Punkten nach zwei Durchgängen den Titel Bayerischer Meister im Zielwettbewerb bei der Jugend U16 weiblich.

Ganz super Leistung - Herzliche Gratulation !


Weitere Ergebnisse:

U16 > 5. Platz - Martina Drechsler

U19 weiblich > 8. Platz - Sinah Reschberger

U19 männlich > 9. Platz - Maxi Schuhbeck

U23 weiblich > 5. Platz - Christina Drechsler



2. Platz im Bayernpokal

Am 15.12.2018 hat in Deggendorf der Bayernpokal stattgefunden. Teilgenommen haben 18 Mannschaften. Der EC Lampoding hat den hervorragenden 2. Platz in diesem hochklassigen Wettbewerb erreicht.

von links: Gottfried Obermayer, Manfred Reiter, Andreas Neumaier und Klaus Ziegler


Super Leistung - Gratulation !



Jugend U19 erfolgreich bei der Bezirksmeisterschaft

Auch die die Jugendmannschaft U19 belegte bei der Bezirksmeisterschaft in Bad Aibling den hervorragenden 2. Platz und ist damit auch souverän für die Bayerischen Meisterschaften qualifiziert.

von links: Andreas Hofmeister, Simon Haberlander, Sinah Reschberger, Florian Egger und Maxi Schuhbeck


Ganz stark !  Gratulation !



Jugend U14 erfolgreich bei der Bezirksmeisterschaft

Die Jugendmannschaft U14 belegte bei der Bezirksmeisterschaft den hervorragenden 2. Platz und ist damit souverän für die Bayerischen Meisterschaften qualifiziert.

vorne von links: Matthias Schuhbeck, Hansi Obermayer und Anna Drechsler

hinten: Trainer Andreas Wörndl

Klasse Leistung. Gratulation !!


EC Lampoding bei der Kreismeisterschaft Ziel sehr erfolgreich

Kreismeister/-in im Zielwettbewerb:

U16 weiblich > Viktoria Schuhbeck

U19 weiblich > Sinah Reschberger

U23 weiblich > Christina Drechsler


U14 männlich > Hansi Obermayer

U16 männlich > Simon Haberlander


Weitere Ergebnisse:

U14 weiblich > 2. Anna Drechsler

U14 männlich

3. Mike Reschberger

4. Florian Schuhbeck

5. Mathias Schuhbeck

6. Andreas Egger

U16 weiblich > 3. Martina Drechsler

U19 männlich > 2. Maxi Schuhbeck

Damen

3. Christina Drechsler

4. Sandra Reschberger

Herren

2. Gottfried Obermayer

6. Klaus Reschberger

9. Armin Reschberger


Gratulation  allen Teilnehmern !



Vereinsmeister 2018

von links:

Andreas Wörndl > Herren passiv > 113 Punkte

Helmut Lindner > Herren aktiv > 298 Punkte (Doppeldurchgang)

Helmut Lindner > Mannschaft

Hansi Obermyer > Mannschaft

Werner Schuhbeck > Mannschaft

Kilian Reschberger > Mannschaft

Kilian Reschverger > Jugend U14 m > 131 Punkte

Maxi Schuhbeck > Jugend U16 m > 138 Punkte

Sinah Reschberger > Jugend U16 w > 107 Punkte

Viktoria Schuhbeck > Jugend U14 w > 125 Punkte

Anna Obermayer > Damen > 263 Punkte (Doppeldurchgang)


Gratulation !

Alle weiteren Ergebnisse der Vereinsmeisterschaft stehen im Register "Informationen"



Sinah Reschberger ist Deutscher Meister

Durch eine Topleistung sicherte sich Sinah Reschberger den 1. Platz bei der Deutschen Meisterschaft im Zielwettbewerb. Sinah wurde mit 493 Punkten überlegen Deutscher Meister bei der Jugend U16 weiblich.


Herzliche Gratulation Sinah !



Martina Drechsler feiert den 3. Platz bei der Deutschen Meisterschaft

Mit einer starken Leistung konnte Martina mit 222 Punkten bei der Jugend U14 weiblich im Zielwettbewerb den 3. Platz erkämpfen.

 

 

 

 



Herzliche Gratulation Martina !




EC Lampoding gewinnt auch das Champions League Spiel bei AEV Gais

Auch das dritte Vorrundenspiel in der Champions League beim AEV Gais wurde souverän gewonnen. Mit 9:1 Punkten wurde der am 25.08. auf der Asphaltbahn beim AEV Gais im Pustertal gewonnen. Somit ist der EC Lampoding mit 6:0 Punkten auch souveräner Tabellenführer in der Gruppe B.

Am 08.09. kommt der ESC am Bachtel (Schweizer Meister 2017) zum letzten Spiel der Vorrunde in die Lodronhalle.

hinten von links: Wolfgang Schmid, Andreas Neumaier, Gottfried Obermayer

vorne: Helmut Schuhbeck, Alfons Wimmer


Gratulation !



EC Jugend super erfolgreich beim 16. Euro Grand Prix der Jugend U16

Am 04.08. und 05.08. hat in Vilshofen der 16. Euro Grand Prix der Jugend U16 stattgefunden. Teilnahmeberechtigt sind alle europäischen Mitglieder der IFI.

Vom EC Lampoding waren gleich drei Jugendspieler/Innen für das Team Deutschland nominiert.

Viktoria Schuhbeck, Sinah Reschberger und Maxi Schuhbeck. Alle drei lieferten sensationelle Ergebnisse ab und erreichten einmal Gold, zweimal Silber und einmal Bronze.

Im Zielwettbewerb Einzel holten Viktoria Schuhbeck mit 497 Punkten und Maxi Schubeck mit 596 Punkten jeweil eine Silbermedaille.

Mit der Mannschaft Deutschland I konnten Maxi Schuhbeck und Sinah Reschberger die Goldmedaille gewinnen und Viktoria Schuhbeck holte mit der Mannschaft Deutschland II die Bronzemedaille.

Nocheinmal zusammengefaßt:

Maxi Schuhbeck:

Gold mit der Mannschaft Deutschland I

Silber im Zielwettbewerb Einzel

Viktoria Schuhbeck:

Silber im Zielwettbewerb Einzel

Bronze mit der Mannschaft Deutschland II

Sinah Reschberger:

Gold mit der Mannschaft Deutschland I

von links: Sinah Reschberger, Maxi Schuhbeck, Viktoria Schuhbeck


Super Leistungen, Gratulation !!



EC Lampoding erfolgreich bei der Deutschen Meisterschaft

Bei der Deutschen Meisterschaft der Herren am 14.07.2018 in Plattling erreichte der EC Lampoding mit einer starken Leistung den sehr guten 4. Platz im Endergebnis. Teilgenommen an der Deutschen Meisterschaft haben die 15 besten Mannschaften aus ganz Deutschland. Mit diesem 4. Platz ist der EC Lampoding wieder für die Stocksport Champions League 2019 qualifiziert.

von links: Helmut Schuhbeck, Manfred Reiter, Andreas Neumaier, Wolfgang Schmid und Gottfried Obermayer

Gratulation !


EC Lampoding II schafft Aufstieg in die Bezirksoberliga

Am 15.07. war in der Lodronhalle die Rückrunde der Kreisliga. Vom EC Lampoding waren zwei Mannschaften vertreten. EC Lampoding II erreichte im Endergebnis den 3. Platz und ist damit in die Bezirksoberliga aufgestiegen.

Die Mannschaft EC Lampoding III belegte den guten 5. Platz.

EC Lampoding II

von links: Klaus Ziegler, Armin Reschberger, Christian Pointner, Klaus Reschberger und Andreas Spitz


Gratulation !


EC Jugend bei der Bayerischen Meisterschaft erfolgreich

Am 01.07 hat in Straßkirchen/Plattling die Bayerische Meisterschaft im Zielwettbewerb U14 - U23 stattgefunden. Der EC Lampoding war hierbei wieder sehr erfolgreich.

Sinah Reschberger konnte ihren Titel erfolgreich verteidigen und wurde mit 262 Punkten wieder Bayerischer Meister bei den Damen U16.

Weitere Erfolge gab es bei der U14 weiblich. Viktoria Schuhbeck belegte den 3. Platz und Martina Drechsler ereichte den 4. Platz.

Sonstige Ergebnisse:

U14 > 14. Platz Hansi Obermayer

U16 > 9. Platz Maxi Schuhbeck


Gratulation an alle Teilnehmer/-innen !!



EC Jugend beim Zielwettbewerb Bezirk II erfolgreich

Am 03.06. hat in der Lodronhalle der Zielwettbewerb vom Bezirk II für U14 - U23 stattgefunden. Der EC Lampoding war hierbei wieder sehr erfolgreich und erreichte mehere Stockerlplätze.

Ergebisse:

U14 weiblich

1. Platz Viktoria Schuhbeck

4. Platz Martina Drechsler

U14 männlich

3. Platz Hansi Obermayer

7. Platz Mike Reschberger

12. Platz Matthias Schuhbeck

U16 weiblich

3. Platz Sinah Reschberger

U16 männlich

6. Platz Markus Hofmeister

12. Platz Maxi Schuhbeck


Gratulation an alle !


EC Damen gewinnen den Kreispokal

Am 12.05. war in der Lodronhalle der Kreispokal Damen. Teilgenommen haben fünf Mannschaften. Gespielt wurde in einer Doppelrunde. Die Damen vom EC konnten den Kreispokal mit 12:4 Punkten souverän gewinnen.

 

 

 

 

von links: Anna Obermayer, Barbara Reschberger, Christina Drechsler, Sandra Obermayer (nicht auf dem Bild Sinah Reschberger)


Gratulation !


3. Platz EC Jugend U14 bei der Bezirksmeisterschaft

Am 12.05. war in Unterneukirchen die Bezirksmeisterschaft für U14 Mannschaften. Der EC war mit zwei Mannschaften vertreten. EC Lampoding I erreichte den sehr guten 3. Platz und qualifizierte sich für die Bayerische Meisterschaft. Die Mannschaft EC Lampoding II erreichte den 7. Platz.

EC Lampoding I

von links: Martina Drechsler, Andreas Egger, Viktoria Schuhbeck und Kilian Reschberger


Gratulation !


EC Lampoding I gewinnt den Kreispokal - Mixed

Am 5. Mai wurde der Kreispokal Mixed in der Lodronhalle in Kirchstein/Lampoding ausgetragen. Daran teilgenommen haben 8 Mannschaften aus dem Kreis 202. Der EC Lampoding war mit zwei Mannschaften vertreten. Im Turnierverlauf wurde der EC Lampoding I immer besser  und konnte alle Spiele gewinnen.

Somit wurde der EC Lampoding I souverän mit 14:0 Punkten Sieger im Kreispokal-Mixed.

Der EC Lampoding II belegte den 7. Platz.

Bereits am 10.05. findet ebenfalls in der Lodronhalle der Bezirkspokal Mixed statt. Da wird der EC Lampoding I versuchen wieder eine gute Leistung abzuliefern und ganz vorne mitzuspielen.

Sieger Kreispokal Mixed

                hinten von links: Anna Obermayer und Christina Drechsler

                knieend von links: Gottfried Obermayer und Manfred Reiter


Gratulation !


1. Platz und 2. Platz Vorrunde Bezirksmeisterschaft U14

Die Bezirksmeisterschaft U14 wurde am 29.04.2018 in Freilassing-Hofham durchgeführt. Der EC Lampoding war mit zwei Mannschaften vertreten. Beide Mannschaften lieferten eine sehr gute Leistung ab und belegten im Endergebnis den 1. Platz EC Lampoding I und 2. Platz EC Lampoding II jeweils mit 14:2 Punkten.

Beide Mannschaften sind damit souverän für die Endrunde der Bezirksmeisterschaft am 12.05. in Unterneukirchen qualifiziert.


1. Platz EC Lampoding I mit Viktoria Schuhbeck, Martina Drechsler, Andreas Egger und Kilian Reschberger. 2. Platz EC Lampoding II mit Florian und Matthias Schuhbeck, Hansi Obermayer und Mike Reschberger.


                   Starke Leistung ! Gratulation !!



3. Platz von Kilian Reschberger beim Bayernpokal U14

Am 21.04. fand in Pocking der Bayernpokal im Weittenwettbewerb U14 statt. Der EC Lampoding war mit zwei Schützen vertreten (Kilian Reschberger und Mike Reschberger). Kilian konnte sich mit seinem letzten Versuch auf den sehr guten 3. Platz verbessern. Mike belegte den 5. Platz.

                                                 3. Platz - Kilian Reschberger


                               Super ! Gratulation !!


1. Platz von Kilian Reschberger beim Bezirkspokal

In Freilassing-Hofham fand der Bezirkspokal im Weitenwettbewerb statt. Bei den Schülern U14 konnte sich Kilian Reschberger mit 71,02 Metern den 1. Platz sichern. Den 2. Platz erreichte Mike Reschberger mit 65,20 Metern.


                                Glückwunsch !




 

 

 

84803